Spirituelle Workshops

geleitet von mir als spirituellem Lifecoach und Seelenkommunikatorin mit Liebe für die tieferen Zusammenhänge allen Seins.

Erlebe Spiritualität!

Durch Deine ganz eigene Spiritualität, im Sinne von tiefer Verbundenheit, entdeckst Du Deinen wahren Wert.  

Nutze dieses Know-How und schöpfe mehr und mehr Dein wunderbares Potenzial aus.

So entfesselst Du  Deine wahre Größe, um auf allen Ebenen mehr Fülle in Dein Leben zu ziehen. 

Bei allen Workshops steht Deine Seele im Mittelpunkt. Du lernst sie zu würdigen, zu achten und ihre Sprache wieder zu verstehen. Für feinfühlige und hochsensible Frauen kann das eine sehr wertvolle Stütze sein. Dein Verstand, der meist viel zu mächtig ist, tritt in den Hintergrund. Du darfst einfach mal sein! Ich leite Dich durch viele spirituelle Praktiken, unter anderem Übungen zur Schulung Deiner Wahrnehmung, schamanische Reisen, kreative Arbeiten, Meditationen, …

Dabei bleibst Du völlig bodenständig, denn Deine Wurzeln sind das wichtigste Fundament, wenn Du Dich spirituell entwickeln und wachsen möchtest. Spüre Deine tiefe Verbundenheit.

Kraft_Wurzeln_Standhaftigkeit_Widerstandskraft_Wandel_Leben_Veränderung_los lassen_Erneuerung_Hoffnung

Schamanische Reisen

Die Tiefe deiner Seele erfahren.

23. April 2022, 10:00 – 16:00 Uhr

Der Schamanismus zählt zu den ältesten Heilweisen. In diesem Workshop wird die schamanische Weltanschauung erläutert. Mit Hilfe der Trommel wirst du lernen zu reisen, das heißt in einer leichten Trance Kontakt mit den nichtalltäg-lichen Realitäten aufzunehmen.

Darauf darfst du dich freuen:

  • Grundlagen des Schamanismus
  • die untere – , mittlere – und obere Welt
  • das Reisen mit Hilfe der Trommel
  • kreative Arbeiten

Deine Investition:

90,- € bei begrenzter Teilnehmerzahl von 5 Personen.

Tee, Wasser und Knabbereien stehen bereit. 

Seelen(er)leben

Der Erlebnistag für mehr Selbstliebe.

02. April 2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Darauf darfst du dich freuen:

Wir werden an diesem Tag deiner Seele die Würdigung erteilen, die im Alltagsgeschehen oft zu kurz kommt. Die Definition „Seele“ werden wir gemeinsam ergründen und mit Übungen zur Wahrnehmung verborgene Potenziale ans Licht bringen. 

Dein inneres Kind möchte gesehen werden, wir werden in einem geschützten Raum Kontakt aufnehmen und es gut versorgen. Es bildet die Brücke in die Vergangenheit, die es auszusöhnen gilt. Für die Gegenwart liegt in dieser Arbeit der Schlüssel zu mehr Selbstfürsorge.

Wir werden meditieren und wenn es die Gruppe wünscht, biete ich gerne auch eine schamanische Reise an.

Erkenntnisse und Eindrücke werden durch Kreativarbeiten zum Ausdruck gebracht bzw. erlebbar gemacht.

Deine Investition beträgt 110,- € bei begrenzter Teilnehmerzahl von 5 Personen.

Tee, Wasser und Knabbereien stehen bereit. 

An Jennys Arbeit liebe ich die Klarheit, mit der sie Ihre Angebote organisiert. Finde ich mich dann in Ihren Workshops wieder, entsteht augenblicklich ein Raum der Offenheit und Vertrautheit, in dem alles fließen darf, was vorher blockiert war. Mit Ihrer feinfühligen Art schafft sie es, dem Raum zu geben, was gerade in Fluss gebracht werden möchte und dabei gleichzeitig den roten Faden in der Hand zu halten. Durch Meditationen, kreative Arbeiten und gezielte Übungen lädt sie Ihre Teilnehmer*Innen ein, sich selbst und dem eigenen Potenzial näher zu kommen. So gehe ich jedes Mal gestärkt und aufgeräumt aus dem Kurs und fühle auch, dass es den anderen ebenso geht. Möchtest du deinem inneren Kind näherkommen, dich selbst besser verstehen lernen, deine Themen endlich näher beleuchten, dann kann ich dir Jennys Arbeit nur empfehlen!

Ganz liebe Grüße, Dietlind 😊

Wandlung_ist_notwendig_wie_die_Erneuerung_der_Blätter_im_Frühling. (Vincent van Gogh)

Hallo, ich bin Jenny,

und habe vor mehr als 10 Jahren die Spiritualität für mich entdeckt. Seitdem fühle ich mich erst ganz und sehe die Welt als eine Welt der Ganzheit, in der alles miteinander lebt und verbunden ist. Die Sprache meiner Seele zu verstehen liegt mir sehr am Herzen und weil es mich vollkommen macht. Diese wertvollen Erfahrungen möchte ich gerne mit dir teilen.

Der Baum als Symbol für Wandel und Entwicklung.

Die Energie des Baumes begleitet mich schon lange auf meiner Reise der Entwicklung zu meinem wahren Selbst. Mich fasziniert vor allem, wie aufrecht er steht, wie selbstverständlich er sich dem Wandel der Natur hingibt, wie majestätisch er seine Krone präsentiert und dabei auf seine Wurzeln vertraut. Für mich verbindet er sinnbildlich Himmel und Erde – je stärker die Wurzel, um so mehr geistige Entwicklungsmöglichkeit.

Jennifer Timm

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Celler Straße 24, 29348 Eschede

Fon 0 51 42 / 98 76 251
Mobil 01 52 33 82  21 10